Stellenausschreibung Linksfraktion Wandsbek

Allgemein

Für die Geschäftsstelle der Fraktion suchen wir, möglichst ab Mitte August, am Dienstort Hamburg-Wandsbek eine*n Geschäftsführer*in des Fraktionsbüros als Elternzeitvertretung. Zu Ihren Aufgaben gehören: Eigenständige und selbstverantwortete Organisation des Fraktionsbüros Vorbereitende Buchhaltung Zuarbeit für die Mitglieder der Fraktion (inhaltliche Recherche, Gesprächsvorbereitung, Verfassen von Anträgen und Anfragen) Organisation, Einladung und Protokollführung an Fraktionssitzungen Terminplanung Öffentlichkeitsarbeit (Formulierung …

Weiter lesen

Kommentare /

Informationen zu Corona für Wandsbek und darüber hinaus

Allgemein Corona-Krise

Mittlerweile gibt es viele nützliche Homepages, die aktuelle Informationen über Corona und die Situation in Wandsbek, Hamburg oder bundesweit zusammentragen. Einige möchten wir Ihnen hier zur Verfügung stellen: Wandsbek Quadriga und das Staddteilbüro Jenfeld haben gemeinsam nützliche Adressen, Hinweise und Links rund um die derzeitige Situation in der Corona-Krise gesammelt. Viele Hinweise haben einen direkten …

Weiter lesen

Kommentare /

PM: Hauptausschuss Wandsbek spricht sich auf Initiative der Linksfraktion gegen Kaufhausschließungen aus

Allgemein Pressemitteilung

Der Hauptausschuss der Bezirksversammlung Wandsbek hat sich am gestrigen Montag auf Initiative der Linksfraktion mit einem interfraktionellen Antrag von SPD, GRÜNE, DIE LINKE, CDU und FDP für den Erhalt der Kaufhausstandorte am Wandsbek Markt und Poppenbüttel ausgesprochen. Kurz nach den ersten Reaktionen von Betriebsräten und ver.di zur geplanten Schließung der Filialen von Galeria Kaufhof-Karstadt im …

Weiter lesen

Kommentare /

Wir sind umgezogen: Geschäftsstelle der Linksfraktion zieht in Ladengeschäft am Wandsbek Markt

Allgemein Pressemitteilung

Die Fraktion DIE LINKE. in der Bezirksversammlung Wandsbek ist zu Anfang Mai in ein Ladengeschäft in der Schloßstraße 90 am Wandsbek Markt umgezogen. Mit dem Umzug ist die Geschäftsstelle der Linksfraktion nun endlich barrierefrei zugänglich. „Die Suche hat sich absolut gelohnt. Alle freuen sich über den Neubeginn, der im Moment nur ein wenig durch die …

Weiter lesen

Kommentare /

Protest muss trotz Corona möglich sein!

Allgemein Corona-Krise

Aufgrund der Corona-Pandemie herrscht in Hamburg derzeit ein umfassendes Versammlungsverbot. Zwar gibt es juristisch die Möglichkeit, Ausnahmen zu machen und Versammlungen bei denen der Infektionsschutz gewahrt wird zu genehmigen. Jedoch waren alle Hamburger Initiativen, die eine solche Ausnahmeregelung beantragt haben bisher erfolglos. Darauf hat vergangene Woche bereits Deniz Celik, innenpolitischer Sprecher der Fraktion DIE LINKE …

Weiter lesen

Kommentare /

Eine Krise mit System – LINKES Sofortprogramm zur Corona-Krise

Allgemein Anfrage

Der Vorstand des Landesverbandes DIE LINKE Hamburg hat Maßnahmen für das Land Hamburg in der Corona-Krise beschlossen. Das ausführliche Papier ist als pdf hier zu finden. Auch der Parteivorstand hat unter dem Titel „Solidarisch aus der Krise: Menschen vor Profite“ ein Papier mit Maßnahmen beschlossen, das hier als pdf aufgerufen werden kann.

Weiter lesen

Kommentare /

Unterstützung für Obdachlose in Zeiten von Corona

Allgemein Corona-Krise

Obdachlose gehören meist zur Risikogruppe: Für sie ist eine Infektion mit dem Corona-Virus besonders gefährlich. Gleichzeitig sind die Voraussetzungen, um sich davor zu schützen besonders schlecht. Die Stadt Hamburg hat einige zusätzliche Hilfsangebote für Obdachlose eingerichtet. Eine Übersicht findet sich hier: klicken Dies ist ein Schritt in die richtige Richtung, insbesondere die Verlängerung der im …

Weiter lesen

Kommentare /

Nachbarschaftshilfe in Wandsbek: Solidarität in Krisenzeiten

Allgemein Corona-Krise

Die Krise durch das Corona-Virus stellt unseren Alltag derzeit auf den Kopf. Solidarität und gesellschaftlicher Zusammenhalt ist jetzt besonders wichtig. Um Unterstützung und Hilfe nachbarschaftlich besser zu organisieren, sind in den vergangenen Wochen einige Internetplattformen entstanden. Innerhalb der verschiedenen Hamburger Stadtteile wird so versucht die Menschen, die Hilfe benötigen und jene, die unterstützen möchten zusammen …

Weiter lesen

Kommentare /

Schutz für Mieter*innen durch SAGA

Allgemein Corona-Krise

Die SAGA hat während der Corona-Krise Schutzmaßnahmen für in Not geratene Mieter*innen getroffen. Dies ist ein Schritt in die richtige Richtung, den auch andere Vermieter*innen gehen sollten. Wir veröffentlichen hier die Pressemittelung der SAGA: Corona-Krise: SAGA sichert in finanzielle Not geratenen Mieterinnen und Mietern von Wohnungen und Gewerbeobjekten Hilfe zu (18. März 2020) Hamburgs große …

Weiter lesen

Kommentare /

Fraktionsbüro bis Ende April nur telefonisch und per E-Mail erreichbar

Allgemein

Aufgrund der Verbreitung des Corona-Virus bleibt das Fraktionsbüro bis voraussichtlich Ende April geschlossen. Sie können uns i.d.R. zu den üblichen Öffnungszeiten, Montags 13 bis 17 Uhr und Dienstags 10 bis 14 Uhr unter der Festnetznummer 040 79 69 10 75 erreichen (Rufumleitung). Gern können Sie uns außerhalb der Sprechstunden auf den Anrufbeantworter sprechen und wir …

Weiter lesen

Kommentare /