Kleine Anfrage: Personalaufstockung, Personalausstattung und Öffnungszeiten in den Kundenzentren

Anfrage

Anfrage Kleine Anfrage: Personalaufstockung, Personalausstattung und Öffnungszeiten in den Kundenzentren

Kommentare /

Sachverhalt:

Die Situation der Bürger*innen wie der Mitarbeiter*innen in den Kundenzentren des Bezirksamts war und ist nicht immer einfach. Es gab einen verminderten Personalbestand und im Sommer 2015 und 2016 wurden die Kundenzentren in Wandsbek vorübergehend vor und in den Sommerferien geschlossen. In Bramfeld vom 13.07. – 07.08.2015 und 18.07. – 12.08.2016 und in Walddörfer vom 22.06. – 21.08.2015 und 27.6. – 26.08.2016. Mitarbeiter*innen wurden in diesem Zeitraum in die übrigen Kundenzentren verlegt. Die Nähe der Verwaltung zu den Bürger*innen wurde zum Teil verschlechtert.

 

In 2016 haben sich die Kapazitäten der Kundenzentren um zwei Stellen erhöht. Bezirksamtsleiter Thomas Ritzenhoff sprach im Dezember 2016 in seiner Rede vor der Bezirksversammlung Wandsbek von Personalaufstockung und Besserung der Situation. Laut Finanzsenator soll die Aufstockung von Personal in den Kundenzentren nur temporär sein. Viele Menschen, vor allem in Bramfeld-Steilshoop und in den Walddörfern machen sich Sorgen.

Link zur beantworteten Anfrage

Nachfragen zu Drs. 20-4099

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *