September, 2019
Archiv

PM: Sozial und ökologisch – HVV auf dem Weg nach Wien

Allgemein

HVV frei für Schüler*innen, Azubis, Studierende und Sozialkartenberechtigte – Im Ausschuss für Mobilität am 30. Oktober.   Der HVV muss für Alle bezahlbar sein, forderte die Linksfraktion Wandsbek in der Bezirksversammlung am 26. September. „Es ist ein Unding, dass die Fahrpreise des öffentlichen Nahverkehrs in der offenen Weltstadt Hamburg zu den teuersten unter den deutschen …

Weiter lesen

Kommentare /

PM: Sozial und ökologisch – HVV Preise runter!

Allgemein

Der HVV muss für Alle bezahlbar sein, fordert die Linksfraktion Wandsbek in der Bezirksversammlung am 26. September. „Nach jahrelangen Preiserhöhungen müssen die HVV-Preise endlich sinken“, so Anke Ehlers, Fraktionsvorsitzende und sozialpolitische Sprecherin. „Zum 1. Januar sollen die Fahrpreise um 1,8 Prozent steigen – nachdem zuerst 2,2 Prozent angekündigt waren und der Hamburger Bürgermeister widersprochen und …

Weiter lesen

Kommentare /

Debattenantrag: Wandsbek für alle – Fahrpreissenkungen statt Erhöhungen beim HVV

Allgemein

  Seit einigen Jahren in Folge werden die Preise des Hamburger Verkehrsverbundes regelmäßig zum Jahresbeginn erhöht. Zum 1. Januar 2020 sollen die Fahrpreise um 1,8 Prozent steigen – nachdem zuerst 2,2 Prozent angekündigt waren und der Hamburger Bürgermeister widersprochen und nicht mehr als 1,8 Prozent Preissteigerung gefordert hatte. Eine geschickte Inszenierung, könnte gesagt werden – …

Weiter lesen

Kommentare /