Nachbarschaftshilfe in Wandsbek: Solidarität in Krisenzeiten

Allgemein Corona-Krise

Allgemein, Corona-Krise Nachbarschaftshilfe in Wandsbek: Solidarität in Krisenzeiten

Kommentare /

Die Krise durch das Corona-Virus stellt unseren Alltag derzeit auf den Kopf. Solidarität und gesellschaftlicher Zusammenhalt ist jetzt besonders wichtig. Um Unterstützung und Hilfe nachbarschaftlich besser zu organisieren, sind in den vergangenen Wochen einige Internetplattformen entstanden. Innerhalb der verschiedenen Hamburger Stadtteile wird so versucht die Menschen, die Hilfe benötigen und jene, die unterstützen möchten zusammen zu bringen. Auch im größten hamburger Bezirk Wandsbek sind zahlreiche Staddteil-Gruppen entstanden.

Eine Übersicht über die Stadteilgruppen in Wandsbek ist hier zu sehen: klicken

Für die Vernetzung in Eilbek gibt auf der Homepage www.eilbek.com eine eigene Seite zur Unterstützung während der Corona-Pandemie.

Unter www.quarantaenehelden.org oder auch bei www.nebenan.de finden sich helfende Menschen und hilfesuchende Menschen zusammen: Durch Eingabe der Postleitzahl werden alle Hilfegesuche in einem bestimmten Stadtteil angezeigt.

Vernetzt Euch, unterstützt Euch, seid solidarisch und bleibt gesund!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.