Unterstützung für Obdachlose in Zeiten von Corona

Allgemein Corona-Krise

Allgemein, Corona-Krise Unterstützung für Obdachlose in Zeiten von Corona

Kommentare /

Obdachlose gehören meist zur Risikogruppe: Für sie ist eine Infektion mit dem Corona-Virus besonders gefährlich. Gleichzeitig sind die Voraussetzungen, um sich davor zu schützen besonders schlecht. Die Stadt Hamburg hat einige zusätzliche Hilfsangebote für Obdachlose eingerichtet. Eine Übersicht findet sich hier: klicken

Dies ist ein Schritt in die richtige Richtung, insbesondere die Verlängerung der im Rahmen des Winternotprogramms geöffneten öffentlichen Unterkünfte. Die Linksfraktion in der Hamburger Bürgerschaft geht noch weiter und fordert die Unterbringung von Obdachlosen in Hotels (mehr dazu hier klicken). Genau das wurde in London laut Zdf schon gemacht und 300 Obdachlose wurden in Hotels untergrebacht (mehr dazu hier klicken).

Eine unabhängige Übersicht über aktuelle Hilfsangebote für obdachlose Menschen findet sich auch hier: www.strassenhilfe-hamburg.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *