Oktober, 2020
Archiv

Ausgezeichnet für Barrierefreiheit

Geschäftsstelle Pressemitteilung

Die neue Geschäftsstelle der Linksfraktion Wandsbek erhält parteiinternen Preis für Barrierefreiheit. Die Räumlichkeiten sind rollstuhlgerecht zu erreichen. Das Preisgeld fließt in den weiteren Umbau. Die Inklusionsbeauftragte der Partei DIE LINKE. verleiht die Auszeichnung für besondere Bemühungen bei der Barrierefreiheit. „Menschen mit Behinderung haben immer noch mit vielen Hindernissen im Alltag zu kämpfen. Wir haben eine …

Weiter lesen

Kommentare /

Trinkwasserstellen für Wandsbek: Wir gehen bei Refill voran.

Geschäftsstelle Pressemitteilung

Die Geschäftsstelle der Fraktion DIE LINKE. Wandsbek richtet eine Anlaufstelle zum Auffüllen von Leitungswasser ein. Hier kann kostenlos Trinkwasser in mitgebrachten Flaschen aufgefüllt werden. Ein blauer Aufkleber am Schaufenster oder der Ladentüren kennzeichnet die Refill-Station. Im August hatte auch Bezirksversammlung beschlossen, in den Dienstgebäuden öffentlich zugängliche Refill-Stationen einzurichten. Die Planungen dafür laufen. Derweil geht die …

Weiter lesen

Kommentare /

Bezirksversammlung Wandsbek folgt Solidaritätsantrag der Linksfraktion für die Otto-Beschäftigten

Anträge Pressemitteilung

Die Bezirksversammlung Wandsbek spricht sich in der Sitzung vom 01.10.20 auf Initiative der Linksfraktion mehrheitlich gegen die Pläne des Otto-Konzerns aus, das Tochterunternehmen Hermes Fulfilment GmbH zu schließen. Der Otto-Konzern plant 840 Arbeitsplätze in seinem Retourenbetrieb im Stadteil Bramfeld zu streichen. „Wir haben ein klares Bekenntnis der Solidarität für die 840 Beschäftigten gesetzt. Alle Arbeitsplätze …

Weiter lesen

Kommentare /