Allgemein

Für ein Recht auf Wohnen in Wandsbek: Linksfraktion fordert „Housing First“-Programm

Anträge Pressemitteilung

Die Fraktion DIE LINKE. Wandsbek fordert in einen Antrag in der Ersatzsitzung des Hauptausschusses am Donnerstag, den 17. Dezember, ein Modellprojekt für obdachlose Menschen nach dem Housing First-Prinzip. Dieses Konzept sieht vor, effektiv und niedrigschwellig obdachlosen Menschen eine eigene Wohnung zu vermitteln. „Das Wandsbeker Bezirksamt muss bei der Bekämpfung von Wohnungslosigkeit beispielhaft vorangehen und ein …

Weiter lesen

Kommentare /

3.12. -Internationaler Tag der Menschen mit Behinderung – Aktions-und Gedenktag seit 1993

Allgemein Stellungnahme

Die Vereinten Nationen riefen 1981 das „Internationale Jahr der Behinderten“ aus, ein Jahr später folgte ein Aktionsplan für die Belange und 1983 später wurde das „Jahrzehnt der behinderten Menschen“ ausgerufen. Die Generalversammlung der UN hat nach dieser Dekade 1993 den alljährlichen Aktions- und Gedenktag beschlossen. Wo stehen Menschen mit Behinderung heute? Wie weit oder weniger …

Weiter lesen

Kommentare /

Echter Schutz vor Kälte und Corona: Hotels im Bezirk Wandsbek für Obdachlose öffnen!

Anträge Corona-Krise Pressemitteilung

Die Fraktion DIE LINKE. warb in der Sitzung der Bezirksversammlung Wandsbek, vom 12.11.20 in einen Debattenantrag für besseren Schutz von Obdachlosen vor Kälte und Corona. Auf Initiative der Linksfraktion fordert die Bezirksversammlung mehrheitlich die zuständige Fachbehörde auf, eine Unterbringung von obdachlosen Menschen in Jugendherbergen, Hotels und Pensionen zu prüfen. „Wir hatten uns natürlich mehr erhofft. …

Weiter lesen

Kommentare /

Bezirksversammlung Wandsbek folgt Solidaritätsantrag der Linksfraktion für die Otto-Beschäftigten

Anträge Pressemitteilung

Die Bezirksversammlung Wandsbek spricht sich in der Sitzung vom 01.10.20 auf Initiative der Linksfraktion mehrheitlich gegen die Pläne des Otto-Konzerns aus, das Tochterunternehmen Hermes Fulfilment GmbH zu schließen. Der Otto-Konzern plant 840 Arbeitsplätze in seinem Retourenbetrieb im Stadteil Bramfeld zu streichen. „Wir haben ein klares Bekenntnis der Solidarität für die 840 Beschäftigten gesetzt. Alle Arbeitsplätze …

Weiter lesen

Kommentare /

PM: Retourenbetrieb der Otto-Group am Standort Bramfeld erhalten!

Allgemein Pressemitteilung

+++ Fraktion DIE LINKE fordert Solidarität der Bezirksversammlung mit den Beschäftigten Die Fraktion DIE LINKE. Wandsbek fordert in einem Debattenantrag die Bezirksversammlung auf, sich bei der Sitzung am 01.10.2020 für den Erhalt des Standortes auszusprechen. Der Otto-Konzern plant 840 Stellen in seinem Retourenbetrieb im Stadteil Bramfeld zu streichen. Das Otto-Tochterunternehmen Hermes Fulfilment GmbH soll demnach …

Weiter lesen

Kommentare /

Große Mehrheit der Bezirksversammlung für den Erhalt von Karstadt Wandsbek

Allgemein Pressemitteilung

Die Fraktion DIE LINKE. tritt in einer aktuellen Stunde bei der Sitzung der Bezirksversammlung am 10.09.2020 dem medialen Abgesang auf den Karstadt-Standort Wandsbek entgegen. „Es hat bereits ein unwürdiges Tauziehen um das Filetstück des Wandsbeker-Carees in der Öffentlichkeit begonnen. Während Galeria Karstadt noch mit dem Vermieter über den Erhalt verhandelt, diskutieren ein SPD-Sprecher und FDP …

Weiter lesen

Kommentare /

Bezirke wehren sich gegen Abschaffung der Deputationen

Allgemein Pressemitteilung

+++ Widerstand in den Bezirken gegen Senatspläne wächst +++ Initiative der Linksfraktion Wandsbek fordert Beibehaltung der Beteilungsinstrumente Die Fraktion DIE LINKE. bringt in der Bezirksversammlung Wandsbek einen Debattenantrag für Erhalt und Reform der Deputationen ein. Sie wirbt für fraktionsübergreifenden Widerstand, um diese Form der Bürgerbeteiligungsgremien zur Kontrolle der Verwaltung beizubehalten. In der Hamburger Bürgerschaft wird …

Weiter lesen

Kommentare /

Fraktionsvorsitz bestätigt

Allgemein

Nachtrag in eigener Sache: Die Sprecherin des Bezirksvorstandes Wandsbek, Sabine Muhl (Mitte), gratulierte dem alten und neuen Team des Fraktionsvorstandes zu seiner Wiederwahl. Anke Ehlers (li.) wurde als Fraktionsvorsitzende und Thomas Iwan (re.) als stellvertretender Fraktionsvorsitzende bestätigt.

Weiter lesen

Kommentare /

Fraktion vor Ort: Politische Radtour vom AEZ Poppenbüttel zum Wandsbeker Quarree am 5. September – Solidarität mit Karstadt Beschäftigten

Allgemein

Zeigen Sie Ihre Solidarität für die Beschäftigten bei Galeria Karstadt Kaufhof und radeln Sie mit unseren Bezirksabgeordneten Sabine Muhl und Thomas Iwan bei der politischen Radtour am Samstag, 5. September ab 11 Uhr vom AEZ Poppenbüttel bis zum Wandsbeker Markt. Dort findet gegen 13.30 Uhr eine Anbschlusskundgebung statt. Solidarität mit den Beschäftigten bei GALERIA KARSTADT …

Weiter lesen

Kommentare /

Wir sind für Sie da: Öffnungszeiten der Fraktionsgeschäftsstelle

Allgemein Geschäftsstelle

Seit Mitte August sind wir in unserer Fraktionsgeschäftsstelle in der Schloßstr. 90, wieder persönlich für Sie da! Bitte beachten Sie vor dem Eintreten unser Hygienekonzept zur Eindämmung der Corona-Pandemie. Öffnungszeiten Fraktionsgeschäftsstelle: Montags 13 bis 17 Uhr Dienstags 10 bis 14 Uhr Sowie nach Vereinbarung! Persönliche Sprechstunde Anke Ehlers (Bezirksabgeordnete & Sozialpolitische Sprecherin): Freitags 14 bis …

Weiter lesen

Kommentare /