Pressemitteilung

PM: Auch kleine Kicker brauchen Sportplätze

Pressemitteilung

Große Enttäuschung bei den jugendlichen Kickern des Wandsbeker TSV Concordia in Marienthal. Der Sportverein plant den Umbau von einem staubigen Grandplatz und einer verwaisten Tennisanlage zu einem modernen Kunstrasenplatz für den Kinder- und Jugendfußball. Dieser Antrag wurde vom Bezirksamt abgelehnt. Das geplante Spielfeld von 90 x 62 Metern ist etwas größer als die vorhandene Sportfläche. …

Weiter lesen

Kommentare /

PM: Frauen und soziale Kürzungen im Bezirk – wohin führt die so genannte Schuldenbremse des SPD-Senats?

Pressemitteilung

Gespräche und Informationen bei Snacks und Getränken Hamburg, den 28. Februar 2014 – Anke Ehlers, Bezirksabgeordnete und Sprecherin für Soziales der Linksfraktion Wandsbek, lädt am Donnerstag, den 6. März 2014 um 18:30 Uhr zu Gesprächen bei Snacks und Getränken zu dem Thema Frauen und Kürzungen des SPD-Senats, ein. Die Gespräche finden in der Geschäftsstelle der …

Weiter lesen

Kommentare /

PM: Berufsförderungswerk Hamburg: Wo sind die Millionen geblieben?

Pressemitteilung

Linksfraktion Wandsbek legt weitere Ergebnisse einer Anfrage vor Das Berufsförderungswerk Hamburg GmbH (BFW) hatte vor der Insolvenz im Frühjahr 2013 Verbindlichkeiten in Höhe von rund 30 Mio. €. angehäuft. Ab Januar 2014 beträgt der Schuldenstand 12 Mio. €. 111 Beschäftigte verloren bzw. verlieren ihren Arbeitsplatz. Aus einer Anfrage der Linksfraktion in Wandsbek geht jetzt hervor, …

Weiter lesen

Kommentare /

PM: Hummelsbüttel: Lärm hat die Menschen fest im Griff

Pressemitteilung

Anfrage der Linksfraktion Wandsbek zeigt hohe Lärmbelastung in Hummelsbüttel Die Menschen am Ring 3, an der Alten Landstraße und an der Hummelsbüttler Hauptstraße sind durch Lärm und Schadstoffemissionen stark belastet. Wie eine Anfrage der Linksfraktion Wandsbek zeigt, liegt die Lärmbelastung an den Straßen deutlich über dem für Wohngebiete zulässigen Wert. Die Lärmemission entlang des Ring …

Weiter lesen

Kommentare /

PM: Berufsförderungswerk Hamburg: Die Stadt muss ihrer Verantwortung gerecht werden

Pressemitteilung

Linksfraktion Wandsbek fordert Unterstützung für entlassene Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen Alleinige Gesellschafterin der Berufsförderungswerks Hamburg GmbH (BFW) ist die Freie und Hansestadt Hamburg (FHH). Seit der Gründung des BFW im Jahre 1962 sind über 20.000 Menschen mit Behinderungen erfolgreich für neue Arbeitsplätze – meist auf Facharbeiter_innenniveau – umgeschult worden. Wegen rückläufiger Teilnehmer_innenzahlen geriet das BFW allerdings …

Weiter lesen

Kommentare /

PM: Zunehmende Arbeitsbelastung im Bezirksamt Wandsbek

Pressemitteilung

LINKE legt weitere Ergebnisse einer Anfrage zu Überlastungsanzeigen vor Die Arbeitsbelastung im Bezirksamt Wandsbek nimmt weiter zu. Im Jahr 2013 wurden von den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern 32 Überlastungsanzeigen eingereicht und damit erneut mehr als in den Vorjahren. Gegenüber 2010 hat sich die Zahl annähernd verdoppelt. Hinzu kommt, dass zahlreiche Überlastungsanzeigen aus den Vorjahren insbesondere im …

Weiter lesen

Kommentare /

PM: Wandsbeker Bürgerhaus für Flüchtlinge

Pressemitteilung

Interfraktioneller Antrag setzt sich für Tagesaufenthalt ein. Auf dem Grundstück Litzowstraße 30 neben dem Staatsarchiv werden seit Ende Dezember 2013 auf engstem Raum Behelfsunterkünfte in Containerbauweise für 110 Zuwanderer und Flüchtlinge in öffentlich-rechtlicher Unterbringung errichtet. Die Unterkunft besteht aus fünf zwei-geschossigen Wohncontainerblöcken, .Auf etwa 9 qm werden 2-3 Personen untergebracht. Die Räume bestehen aus zwei …

Weiter lesen

Kommentare /

PM: Wachsender Leistungs- und Verantwortungsdruck im Bezirksamt Wandsbek

Pressemitteilung

LINKE legt erste Ergebnisse einer Anfrage zu Überlastungsanzeigen vor Jugend-und Familienhilfe, Grundsicherung und Soziales, Bauen und Bauprüfung sind im Bezirksamt Wandsbek Aufgabengebiete, in denen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter seit Jahren unter dem Druck einer hohen Arbeitsbelastung stehen. Wie aus der Antwort auf die Kleine Anfrage des Bezirksabgeordneten und Fraktionsvorsitzenden Julian Georg hervorgeht, gelten zahlreiche sogenannte Überlastungsanzeigen …

Weiter lesen

Kommentare /

PM: Das Kinder- und Elterngruppenhaus in Bramfeld am bisherigen Standort erhalten

Pressemitteilung

Linksfraktion setzt sich im Regionalausschuss für eine Fortsetzung der Arbeit des Gruppenhauses in der Steilshooper Allee ein Ende des letzten Jahres wurde bekannt, dass das Baufundament des Kinder- und Elterngruppenhauses Bramfeld nicht mehr trägt und eine Sanierung ansteht bzw. ein Abriss nötig wird. Den genauen Zustand des Fundamentes wird ein Gutachten feststellen. Die Gruppen mussten …

Weiter lesen

Kommentare /

PM: Linke Opposition für ein soziales Wandsbek

Pressemitteilung

Umfragen zeigen erfolgreiche Arbeit der Linksfraktion Wandsbek Nach einer aktuellen Januar-Umfrage von Infratest dimap würde DIE LINKE. in Hamburg, wenn am Sonntag Wahlen zur Bezirksversammlung wären, neun Prozent erreichen. Dazu erklärt Julian Georg, Fraktionsvorsitzender der Linksfraktion Wandsbek: „Die deutlich gestiegene Zustimmung in der Stadt und im Bezirk sind ein klares Zeichen dafür, dass DIE LINKE. …

Weiter lesen

Kommentare /