Rike Störig
Tag Archive

PM: Wechsel in der Linksfraktion: Sabine Muhl rückt für Frederike Störig nach

Allgemein Pressemitteilung

Frederike Störig, 26, aus Oldenfelde und seit knapp einem Jahr Mitglied in der Bezirksversammlung, verlässt die Fraktion aus beruflichen Gründen. Dazu Störig: „Gerne wäre ich in der Bezirksversammlung geblieben, meine berufliche Situation und  weitere berufliche Perspektiven im Rettungsdienst lassen zeitlich jedoch nicht Beides zu. Daher habe ich mich zu diesem Schritt entschlossen, möchte mich aber …

Weiter lesen

Kommentare /

Debattenantrag: Qualifizierte berufliche Reha im BFW Farmsen langfristig sichern – Verkauf durch den Senat stoppen

Anträge

Die Linke hat den folgenden Debattenantrag zur Bezirksversammlung am 22.08.2019 eingebracht:   Sachverhalt: Die Bezirksversammlung setzt sich seit 2012 für den Erhalt des Berufsförderungswerks Hamburg-Farmsen ein. Dass die Stadt Hamburg Planungen des Verkaufs an Private vorantreibt ist kritisch zu betrachten. Seit 2015 gehört das BFW zur Unternehmensgruppe der Perspektiv-Kontor Hamburg GmbH (PepKo-Konzern), dessen alleinige Gesellschafterin …

Weiter lesen

Kommentare /

PM: Linksfraktion Wandsbek verjüngt sich und wählt Vorstand

Pressemitteilung

Die neue Wandsbeker Fraktion startet mit einem gemischten Team aus zwei neuen und zwei erfahrenen Mitgliedern. Erneut in die Bezirksversammlung gewählt wurden Rainer Behrens aus Duvenstedt und Anke Ehlers aus Steilshoop. Ergänzen werden sie Frederike Störig aus Oldenfelde und Thomas Iwan aus Eilbek. Bei der konstituierenden Sitzung wurde Anke Ehlers zur Fraktionsvorsitzenden gewählt. Thomas Iwan …

Weiter lesen

Kommentare /