Anke Ehlers

Bezirksabgeordnete

Anke Ehlers – klicken für Email

Telefon: 0152 – 277 94 901

Bezirksabgeordnete
Fachsprecherin Umwelt, Gesundheit und Verbraucher*innenschutz
Regionalsprecherin Bramfeld-Steilshoop-Farmsen-Berne

 

Mitglied in folgenden Ausschüssen:
Ausschuss für Umwelt, Gesundheit und Verbraucherschutz
Regionalausschuss Bramfeld-Steilshoop-Farmsen-Berne

Für Fragen, Anregungen, Wünsche oder wenn der Schuh drückt ist die Abgeordnete Anke Ehlers Freitags  jeden Mittwoch 17:00-18:00 Uhr im Dialog vor Ort in der Steilshooper A.G.D.A.Z., César-Klein-Ring 40, zu sprechen.

Über mich:

Die Seite befindet sich noch im Aufbau.

Meine Arbeit:

petition

„Nachts ist Ruhe“ auch im Bezirk Wandsbek

Bezirksversammlung fordert ein Nachtflugverbot Der Umweltverband BUND Hamburg hat am Dienstag mit der Übergabe von rund 15.000 Unterschriften im Hamburger Rathaus seine Forderung nach einem Nachtflugverbot in der Zeit der gesetzlichen Nachtruhe von 22 bis 6 Uhr unterstrichen und damit das erforderliche Quorum der Volkspetition „Nachts ist Ruhe.“ erfüllt. Auf Antrag der Wandsbeker Fraktion DIE …

0 comments
615478_web_R_K_B_by_Rainer Sturm_pixelio.de

Anfrage: Wohnunterkünfte Perspektive Wohnen im Bezirk Wandsbek

Sachverhalt: Aufgrund § 246 Baugesetzbuch werden in Hamburg Unterkünfte für Flüchtlinge ohne langwierige Genehmigungsverfahren errichtet. Die Unterkünfte werden im Standard des sozialen Wohnungsbaus gebaut und sollen geflüchteten Menschen mit Bleibeperspektive ein Zuhause auf Zeit geben, bis diese eine Wohnung gefunden haben. Vor diesem Hintergrund fragen wir die Verwaltung: 1. Welche UPW sind im Bezirk Wandsbek …

0 comments

Anfrage: Auswertung des Programms Lebenswerte Stadt für die Großsiedlung Neu-Steilshoop

Sachverhalt: Steilshoop befand sich bis 2008 im Programm der Lebenswerte Stadt Hamburg, bevor der Quartiersentwicklungsprozess in RISE und HID überging. Schlusstermin war damals der 20.Juli 2007. Aus den Jahren der Lebenswerten Stadt, einer Förderung durch ein Senatsprogramm von 2005 bis 2008, gab es einige Vorschläge und Handlungen, die auch zum Teil ausgewertet wurden bzw. noch …

0 comments
PIKSL Labor  / pixelio.de

PM: Sicherheit vor Schnelligkeit in Tempo-30-Gebiet Beim Farenland!

Wandsbeker SPD und Grüne lehnen Sicherung von Tempo 30 in den Zonen Beim Farenland ab. In Hamburg-Nord hingegen handeln SPD und Grüne. Dazu kann Anke Ehlers, Bezirksabgeordnete und Mitglied im Regionalausschuss, nur mit dem Kopf schütteln „In den Tempo 30-Zonen der Wohngebiete rund um Beim Farenland muss dringend etwas passieren, die Geschwindigkeitsbegrenzung wird in der …

0 comments
Rainer Sturm / pixelio.de

Kleine Anfrage: Personalaufstockung, Personalausstattung und Öffnungszeiten in den Kundenzentren

Sachverhalt: Die Situation der Bürger*innen wie der Mitarbeiter*innen in den Kundenzentren des Bezirksamts war und ist nicht immer einfach. Es gab einen verminderten Personalbestand und im Sommer 2015 und 2016 wurden die Kundenzentren in Wandsbek vorübergehend vor und in den Sommerferien geschlossen. In Bramfeld vom 13.07. – 07.08.2015 und 18.07. – 12.08.2016 und in Walddörfer …

0 comments
Foto: PIKSL Labor  / pixelio.de

PM: Tempo 30-Zonen im Gebiet Beim Farenland in Berne sichern!

Antrag der Linksfraktion für die Einhaltung von Tempo 30-Zonen und mehr Sicherheit für die Straße Beim Farenland wurde vom Regionalausschuss vertagt. Die zweispurige Straße Beim Farenland ist vor allem in der Rush Hour morgens und abends viel befahren und dient als Verbindungsweg in beiden Richtungen zwischen dem vierspurigen Ring 3 (endet in Sasel) und der …

0 comments
sporthalle_01

Antrag: Fahrradständer der Sporthalle am Gropiusring während der Bauzeit des Campus Steilshop nutzbar machen

Für den Regionalausschuss Bramfeld-Steilhsoop-Farmsen-Berne am 19.01.2017 Sachverhalt Die große Sporthalle am Gropiusring in Steilshoop ist vom Abriss des Bildungszentrums und Neubau Campus Steilshoop auch betroffen. In der Abriss- und Neubauzeit müssen Leitungen verlegt, die Halle geschützt und Außenteile saniert werden. Dies darf jedoch nicht die Abstellmöglichkeiten für Fahrräder beeinträchtigen, wie seit ein paar Wochen. Denn …

0 comments
frauen

Kleine Anfrage: Internationaler Tag gegen Gewalt an Frauen und Mädchen

Terre des Femmes, eine Organisation, welche sich für die Rechte von Frauen einsetzen, und andere Menschenrechtsorganisationen, organisieren seit Jahrzehnten am 25. November den Internationalen Tag gegen Gewalt an Frauen und Mädchen. Offiziell wurde dies auch 1999 durch die Vereinten Nationen in der Resolution 54/134 aufgegriffen. 2001 hatte Terre des Femmes dazu eine Fahnenaktion ins Leben …

0 comments
Lars Richter  / pixelio.de

PM: Fluglärm belastet 4.000 WandsbekerInnen

Nächtlicher Fluglärm nach 23 Uhr nimmt zu und der Senat unternimmt nichts! Dazu Anke Ehlers, umweltpolitische Sprecherin der Linksfraktion Wandsbek: „Wir setzen uns dafür ein, dass die gesetzlich besonders geschützte Nachtruhe endlich eingehalten wird und unterstützen die neu aufgestellten Forderungen der BAW Bürgerinitiative für Fluglärmschutz in Hamburg und Schleswig-Holstein nach einer eingeschränkten Betriebszeit des Flughafens …

0 comments
Bild:  sillilein74  / pixelio.de

PM: Unfähigkeit der Koalition ließ Abriss des Kinder- und Elterngruppenhauses Bramfeld zu

Mindestens seit März 2016 wusste die SPD von Asbest und erhöhten Abrisskosten, verschwendete aber keinen Gedanken an Erhalt oder Neubau. Anke Ehlers, Bezirksabgeordnete und regionalpolitische Sprecherin der Linksfraktion für Bramfeld, Steilshoop, Farmsen und Berne erklärt dazu: „Es ist unfassbar, dass nur um Kosten in sehr geringem Maße zu sparen, eine Sanierung oder ein Neubau damals …

0 comments

Nächste Seite »

Keine Kommentare möglich