Diese Website verwendet Cookies.
Zum Hauptinhalt springen
19:00 - 20:30 Uhr

Keine Profite mit Boden & Miete! Online-Veranstaltung

Wie kann Stadtplanung für Rahlstedt gelingen? Die Linksfraktion läd zur Diskussion und Online-Veranstaltung ein.

Rahlstedt, Großstadt zwischen Reichtum und RISE am Metropolenrand, wächst pro Jahr um 500 Einwohner und über 300 Wohnungen. Der Anteil von Sozialwohnungen hat von 13 % in 2011 auf 7% 2020 abgenommen, obwohl die Einkommen vieler Mieter mit der Wohnkostenentwicklung nicht mithalten können. Stadtentwicklung setzt auf Strukturerhalt der Villenviertel, ansonsten Nachverdichtung und Erneuerung der kleinen EKZ. Doch reichen Verkehrsplanung und soziale Infrastruktur für die kommenden Jahrzehnte? Heike Sudmann und Rainer Behrens möchten mit Ihnen die aktuellen Planungen diskutieren und vor allem mehr über die Sichtweise der Rahlstedter für ihre parlamentarische Arbeit erfahren.

Heike Sudmann ist Fachsprecherin für Stadtentwicklungs,- Wohnungs und Verkehrspolitik in der Bürgerschaftsfraktion der LINKEN. Rainer Behrens ist Mitglied in der Bezirksversammlung Wandsbek für die Fraktion DIE LINKE. und Fachsprecher für Stadtplanung der Bezirksfraktion.

 

 

 

 


Details zur Veranstaltungsanmeldung:

Anmeldung unter: info@linksfraktion-wandsbek.de

Gerne können Sie auch unser Kontaktformular zur Anmeldung nutzen. Sie erhalten wenige Tage vor Veranstaltungsbeginn eine E-Mail mit dem entsprechenden Veranstaltungslink. Bei Fragen erreichen Sie uns auch telefonisch unter +49 (40) 79 69 10 75 während der Bürozeiten. Sie können uns jederzeit auch eine Nachricht auf dem Anrufbeantworter hinterlassen.

 

Die Online-Veranstaltungen der Fraktion finden mit der Videokonferenzanwendung "Big Blue Button" (BBB) statt. Hierfür ist keine Programminstallation, kein Herunterladen und keine Account-Registrierung notwendig! Melden Sie sich gerne bei uns für die gewünschte Veranstaltung an und erhalten Sie den Veranstaltungslink per E-Mail.

Allgemeine Hinweise zu Online-Veranstaltungen via BBB: Die Teilnahme ist über den Browser möglich. Wir empfehlen Mozilla Firefox oder einen anderen gängigen Browser zu verwenden. Wenn Ihre Internetverbindung nicht besonders stabil ist, sollten Sie die Kamera mit Klick auf das Kamera Symbol ausschalten. Ein sehr einfaches Anleitungsvideo finden Sie hier.

In meinen Kalender eintragen

Verwandte Nachrichten

  1. 18. Mai 2021 Die ökosoziale Magistrale! Online-Veranstaltung