Zum Hauptinhalt springen
Fotoquelle: "Stolpergefahr" by manoftaste.de is licensed under CC BY 2.0
Bild Verkehrsschild Achtung mit zusätzlichem Schild mit der Aufschrift "Stolpergefahr"

Geschäftsstelle

Kleine Anfrage: Personalsituation und Aufgabenbemessung in der Abteilung Wegeaufsicht

Einige Gehwege in Wandsbek sind wegen ihres schlechten Zustands seit Jahren mit entsprechenden Hinweisschildern versehen. Unser Fraktionsmitglied Thomas Iwan hat in der letzten Bezirksversammlung diesen katastrophalen Zustand auf den Punkt gebracht "Straßen, an denen seit 16 Jahren die Schilder ,Stolpergefahr - unebener Gehweg´ hängen - das finden wir nicht mehr cool".

Mehr dazu ist in der Wochenblatt-Ausgabe vom 6. November 2021 zu lesen.

Mit der Thematik Zustand der Wandsbeker Gehwege und deren Überprüfung durch die Wegeaufsicht beschäftigt sich auch unsere beantwortete kleine Anfrage  "Personalsituation und Aufgabenbemessung in der Abteilung Wegeaufsicht". Die Anfrage hat unter anderem gezeigt, das trotz eines kontinuierlichen Anstiegs der Schadensmeldungen beim Portal Melde Michel keine zusätzlichen Mittel für die Mängelbeseitigung gibt. Auch die Peronalabsicherung der Wegewarte im Krankheits- und Urlaubsfall ist nicht gegeben.

Die komplette beantwortete Anfrage findet ihr unter unten stehendem Link.

Dateien