Diese Website verwendet Cookies.
Zum Hauptinhalt springen

Die Bezirksversammlung Wandsbek

Die Bezirksversammlung Wandsbek hat 57 Mitglieder und wird alle fünf Jahre gewählt, üblicherweise zur Europawahl. Die Fraktion DIE LINKE. hat vier Mitglieder und 13 zu benannte Bürger:innen, die uns bei der Arbeit in den Regional- und Fachausschüssen unterstützen.

Aufgabe der Bezirksversammlung (BV) ist es unter anderem Impulse für das Bezirksamt zu geben und seine Arbeit zu kontrollieren. Dort, wo im Bezirk nicht das Bezirksamt, sondern eine Landesbehörde zuständig ist, kann die Bezirksversammlung trotzdem Empfehlungen aussprechen und Informationen einholen.

Einmal im Monat tagt die Bezirksversammlung in öffentlicher Sitzung. Hier haben Bürger:innen die Möglichkeit, sich direkt zu Wort zu melden, Fragen zu stellen und Eingaben zu machen.

Unsere Anträge und Anfragen in der Bezirksversammlung Wandsbek:


Geschäftsstelle

Wandsbek konsequent klimagerecht! Linksfraktion startet Antragsreihe und fordert Lösungen für klimaschonende Lieferdienste

Die Linksfraktion in Wandsbek beginnt bei der Bezirksversammlung am 19. August mit einer Antragsreihe unter dem Titel „Wandsbek konsequent klimagerecht“. Den Auftakt macht ein Debattenantrag, der beim Maßnahmenkatalog für das Integrierte Wandsbeker Klimaschutzkonzept nachbessert: Der Bezirk soll ein Konzept für die letzte Meile bei Lieferverkehr,... Weiterlesen


Geschäftsstelle

Kleine Anfrage: Bebauungsplan Jenfeld 29 - Charlottenburger Straße

In Jenfeld wird nachverdichtet. Am Bekkamp sollen zwei neue mehrgeschossige Wohnhäuser entstehen. So weit, so bekannt. In unmittelbarer Nähe zu dem Nachverdichtungsvorhaben wird noch weiter gebaut. In der Charlottenburgerstraße sollen 95 Seniorenwohnungen entstehen. Darüber ist noch nicht viel bekannt. Also haben wir nachgefragt. Hier dokumentieren... Weiterlesen


Geschäftsstelle

Auskunftsersuchen: Wie geht es weiter mit den Reliefs in der Jenfelder Au?

Photo by Dirtsc(CC BY-SA 3.0)
Eingangstür an einer der Unterkünfte mit Relief

In der ehemaligen Kaserne in Jenfeld sind die Fassaden einiger Gebäude mit Huldigungen für historische Personen verziert, die teils für genozidale Aufstandsbekämpfung in den afrikanischen Kolonien des Deutschen Kaiserreichs verantwortlich waren. Die Gebäude selbst stehen unter Denkmalschutz. Drumherum entwickelt sich ein Neubaugebiet. Wir haben... Weiterlesen


Geschäftsstelle

Neues Jahr, neues Glück auf der Wandsbeker Chaussee! Zeit für einen Pop-up Radweg!

Für das Einhalten verkehrspolitischer Wahlversprechen! Durch unserer Kleinen Anfrage zu Radwegen an der Magistrale M1 zeigte sich deutlich, dass in den nächsten Jahren nicht mit Änderung am desaströsen Zustand der Radwege auf der Magistrale 1 zu rechnen ist. Wir nahmen das kurzentschlossen zum Anlass, um noch vor der Sommerpause einen großen... Weiterlesen


Geschäftsstelle

Auf Antrag der Linksfraktion: Bezirksversammlung fordert Regelfinanzierung für StoP-Projekt Steilshoop

Auf ihrer Sitzung am 06. Mai setzt sich die Bezirksversammlung Wandsbek mit einem Beschluss für die Regelfinanzierung des StoP-Projekts in Steilshoop ein. Das Projekt „StoP - Stadtteile ohne Partnergewalt Steilshoop“ arbeitet seit zehn Jahren erfolgreich im Viertel, jedoch wurde es bisher nur befristet und projektbezogen finanziert. Der Antrag auf... Weiterlesen


Bürgerinformationssystem der Bezirksversammlung Hamburg Wandsbek

Hier - im Bürgerinformationssystem der Bezirksversammlung Hamburg Wandsbek finden Sie z.B. die Termine aller Ausschuss-Sitzungen und Bezirksversammlungen. Auch alle Anträge, Anfragen und sonstigen Drucksachen können Sie hier recherchieren.