Zum Hauptinhalt springen

Aktuelle Pressemeldungen


Druckfrisch erschienen: Broschüre zur Halbzeitbilanz der Linksfraktion Wandsbek - Ein Blick auf die erste Hälfte der Legislaturperiode 2019-2024

Letzte Woche ist unsere Broschüre druckfrisch in der Geschäftsstelle in der Schloßstraße 90 eingetrudelt. Auf 32 Seiten werfen wir einen Blick zurück auf die erste Hälfte der derzeitigen Legislaturperiode und resümieren, was wir in den verschiedenen Bereichen wie unter anderen soziale Stadtenwticklung, Klimagerechtigkeit und nachhaltige Mobilität,… Weiterlesen


Pressemitteilung: Bewegende Reden und große Zustimmung bei der Bezirksversammlung Wandsbek zum Debattenantrag der Linksfraktion: Esther Bejaranos Vermächtnis umsetzen - den 8. Mai zum Feiertag machen!

Der Debattenantrag der Linksfraktion mit dem Titel „Esther Bejaranos Vermächtnis umsetzen - den 8. Mai zum Feiertag machen!“ wurde bei der gestrigen Bezirksversammlung Wandsbek mit großer Zustimmung und bewegenden Reden von fast allen demokratischen Parteien unterstützt. Weiterlesen


Rede zum Debattenantrag der Linksfraktion: Esther Bejaranos Vermächtnis umsetzen - den 8. Mai zum Feiertag machen!

Bei der Bezirksversammlung Wandsbek am 7. April 2022 hat die Linksfraktion Wandsbek einen Debattenantrag mit der Forderung den 8. Mai endlich zum Feiertag zu machen und Esther Bejaranos Vermächtnis somit umzusetzen, eingereicht. Die Rede unserer Fraktionsvorsitzenden Anke Ehlers könnt ihr hier anschauen: Weiterlesen


Es geschah vor 80 Jahren: Erinnerung an die Hinrichtung des polnischen Zwangsarbeiter Andrzej Szablewski auf Gut Hohenbuchen in Poppenbüttel

Eine Gedenktafel am Alsterwanderweg und ein Stolperstein erinnern an Andrzej Szablewski, dessen Ermordung sich am 13.März zum 80. Mal jährt. Bereits im vergangenen Jahr trafen sich an diesem Tag Vertreter:innen des Regionalausschusses Alstertal, der Bezirksversammlung und historisch Interessierte, um an die grausame Tat zu erinnern. Weiterlesen


Aufwandsentschädigungen für den Inklusionsbeirat Wandsbek: Bezirksversammlung begrüßt Antrag der Fraktion DIE LINKE.

Die Linksfraktion Wandsbek hat in der vergangenen Bezirksversammlung am 3. März 2022 einen Debattenantrag eingebracht, mit dem sie eine Aufwandsentschädigung für den Inklusionsbeirat Wandsbek fordert. Der Antrag wurde von den Fraktionen der anderen demokratischen Parteien befürwortet, jedoch zur weiteren Diskussion mit Zustimmung der… Weiterlesen