Diese Website verwendet Cookies.
Zum Hauptinhalt springen

Geschäftsstelle

Neues Jahr, neues Glück auf der Wandsbeker Chaussee! Zeit für einen Pop-up Radweg!

Für das Einhalten verkehrspolitischer Wahlversprechen! Durch unserer Kleinen Anfrage zu Radwegen an der Magistrale M1 zeigte sich deutlich, dass in den nächsten Jahren nicht mit Änderung am desaströsen Zustand der Radwege auf der Magistrale 1 zu rechnen ist. Wir nahmen das kurzentschlossen zum Anlass, um noch vor der Sommerpause einen großen... Weiterlesen


Geschäftsstelle

Regionalausschuss Wandsbek Kerngebiet – Sozialpreis 2020 an Arnold Schnittger

Das tolle Engagement von Arnold Schnittger im Bereich Inklusion und sein unermüdlicher Einsatz für die Belange pflegender Angehöriger haben absoluten Vorbildcharakter. Seit Jahren kämpft er mit seinem Sohn und dem Verein Nicos Farm e. V., dessen Vorsitzender Arnold Schnittger ist, für die Rechte von Menschen mit Behinderung. Weiterlesen


Geschäftsstelle

Kleine Hilfe beim Homeschooling

In Zeiten von Corona sind wir solidarisch. Wir bieten in unserer Geschäftsstelle Unterstützung für Schüler:innen und Familien, die zu Hause oft fehlt. Egal ob Drucken, Scannen oder Kopieren. Weiterlesen


Geschäftsstelle

27. Januar – Tag des Gedenkens an die Opfer des Nationalsozialismus

Die Linksfraktion der Wandsbeker Bezirksversammlung legt heute dort zusammen mit dem Bezirksverband einen Kranz nieder, um an die Zwangsarbeiterinnen zu erinnern, die hier für die Kriegsproduktion von Gasmasken schuften mussten. Das Gelände des Drägerwerks zählt zu den Außenlagern des KZ Neuengamme (Tonndorf, Bezirk Wandsbek). Weiterlesen


Geschäftsstelle

Für ein Recht auf Wohnen in Wandsbek: Linksfraktion fordert „Housing First“-Programm

Antrag der Linksfraktion für ein so genanntes "Housing First"-Programm: Die Fraktion DIE LINKE. Wandsbek fordert in einen Antrag in der Ersatzsitzung des Hauptausschusses am Donnerstag, den 17. Dezember, ein Modellprojekt für obdachlose Menschen nach dem Housing First-Prinzip. Dieses Konzept sieht vor, effektiv und niedrigschwellig obdachlosen... Weiterlesen


Geschäftsstelle

Die Linksfraktion Wandsbek wünscht allen Unterstützer*innen und Sympathisant*innen ein frohes neues Jahr!

Auch 2020 werden wir uns für mehr soziale Gerechtigkeit in Wandsbek einsetzen und freuen uns auf den Austausch und die Zusammenarbeit mit den Bürger*innen! Weiterlesen


Geschäftsstelle

3.12. -Internationaler Tag der Menschen mit Behinderung – Aktions-und Gedenktag seit 1993

Die Vereinten Nationen riefen 1981 das „Internationale Jahr der Behinderten“ aus, ein Jahr später folgte ein Aktionsplan für die Belange und 1983 später wurde das „Jahrzehnt der behinderten Menschen“ ausgerufen. Die Generalversammlung der UN hat nach dieser Dekade 1993 den alljährlichen Aktions- und Gedenktag beschlossen. Wo stehen Menschen mit... Weiterlesen


Sabine Muhl

25.11. Gewalt gegen Frauen* und Mädchen in Wandsbek – 60 Jahre Gedenktag

Jedes Jahr färbt sich die Stadt lila und orange – am 25. November erinnert der Internationale Tag zur Beseitigung gegen Gewalt an Frauen an die grausamen Zahlen der Gewaltstatistik. Er jährt sich heute zum 60. (!) Mal. Und dieses Jahr sind die Zahlen pandemiebedingt höher, ist die Gewalt „unsichtbarer“ geworden. Weiterlesen


Hinweis

Das Fraktionsbüro ist in der Sommerpause vom 16. Juli bis zum 06. August nicht besetzt. Die persönliche Sprechstunde mit Anke Ehlers findet in diesem Zeitraum leider nicht statt.

Wir sind ab Montag, den 09. August wieder erreichbar! Schreiben Sie uns Ihr Anliegen und Ihre Telefonnummer gerne per E-Mail an info@linksfraktion-wandsbek.de, wir rufen gerne zurück. Die Sozialberatung findet donnerstags weiterhin von 15 bis 17 Uhr statt! Um Voranmeldung unter 0176 6311 9956 wird gebeten.

Hier sind wir erreichbar

So findest du zu uns: (Karte)
Schloßstraße 90
22041 Hamburg
Telefon: 040-79 69 10 75
E-Mail:info@linksfraktion-wandsbek.de

Sprechzeiten der Fraktionsgeschäftsstelle  (derzeit nur telefonisch, aufrgund der Corona-Krise):

  • Montag 13:00 bis 17:00 Uhr
  • Dienstag 10:00 bis 14:00 Uhr

Gerne kann auch telefonisch oder per E-Mail ein Termin vereinbart werden.

Persönliche Sprechstunde Anke Ehlers: (Bezirksabgeordnete & Sozialpolitische Sprecherin)

  • Freitag 14 bis 16 Uhr

Aktuelle Veranstaltungsreihe

zum Thema Stadtplanung